Unsere Konzeptphasen

Samuelis Baumgarte Art Consulting begleitet Sie von der ersten künstlerischen Idee
bis hin zur Implementierung Ihres individuellen Kunstprojektes.

Konzeptionsphase (Konzeptstufe I)
  • Unverbindliches Informationsgespräch
  • Individuelle Beratung der Entscheidungsträger
  • Ortsbesichtigung und architekturbezogene Analyse
  • Erstellung eines ganzheitlichen Kunstkonzeptes unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmenskultur und Corporate Identity, der Architektur und des Standortes sowie Ihres Budgets
  • Künstlerauswahl mit wahlweise etablierten Künstlern und aufstrebenden Positionen, regionalen/überregionalen und internationalen Talenten sowie Hochschulabsolventen bekannter nationaler und weltweiter Kunstakademien
  • Kontaktaufnahme und Kommunikation mit den Künstlern
  • Auswahl von Exponaten medienübergreifender Stilrichtungen für Innen- und Außenbereiche, wie z.B. Malerei, Skulptur, Fotografie, Lichtkunst, Wand-, Boden-, Decken- und Fassadengestaltungen, multimediale sowie interaktive Installationen
  • Präsentation eines Kunstkonzeptes, auch mit Computer- und Filmvisualisierungen, individuellen Dokumentationen und Katalogen
  • Auf Wunsch Organisation eines Künstlerwettbewerbs
Entwicklungsphase (Konzeptstufe II)
  • Organisation der Modell- und Entwurfsentwicklung mit den Künstlern für Auftragsarbeiten
  • Präsentation von Künstlerentwürfen bzw. bestehenden Kunstwerken vor Ort
  • Erstellung von Exklusivverträgen mit den Künstlern
  • Koordination der Verträge über Copyright- und Gewährleistungsrechte
  • Auf Wunsch Abstimmung mit Ihren (Innen-) Architekten
  • Objektabstimmung
  • Referenznachweis
  • Vermittlung von Expertisen
  • Je nach Anforderung Koordination der Installationen, Rahmungen und sonstigen technischen Abwicklungen
  • Auf Wunsch Einholung der entsprechenden Baugenehmigungen für die Kunstwerke
Realisierungsphase (Konzeptstufe III)
  • Betreuung während der gesamten Planungs- und Realisierungsphase durch unser Fachpersonal, darunter Kunsthistoriker und Architekten
  • Organisation des Transports sowie der Montage und Installation der Kunstwerke mit objektabhängiger Beleuchtung
  • Vermittlung renommierter Kunstversicherungen
Betreuungsphase
  • Auf Wunsch Dokumentation der gesamten Umsetzung des Projektes
  • Koordination begleitender Public Relations Maßnahmen
  • Organisation kunsthistorischer Führungen
  • Vermittlung renommierter (Innen-) Architekten, Freiraumplaner, Designer und Agenturen für visuelle Kommunikation
  • Regelmäßige Überprüfung und fachgerechte Instandhaltung Ihrer Kunstwerke